VOLKSTHEATER - JEDEN TAG THEATER

Logo 125-Jahr-Jubiläum

WIEN.MUSIK

Spielstätte: Rote Bar

präsentiert: HAKON & DIE JUNGFRAUEN – „Welthits“ (CD-Präsentation)

***Veranstalter: monkey.music Gröbchen & Partner OG***
24. Oktober 2014, 22:30 Uhr

Spielstätte: Rote Bar

„Dunkler österreichischer Galerien-Rock“ (David Schalko)

Es war einmal eine Band namens H+M – deren Song „Fut und Beidl“ mit animierenden Zitherklängen und so minimalem wie explizitem Text zum heimlichen Welthit geriet. Daraus entstand die musikalische Gruppierung Hakon & die Jungfrauen, die die Heimlichkeit aus ihrem Masterplan verbannte. Nach dem Motto „Zeit ist Sex“ versucht die konzeptuell zielgenaue Truppe eine Musikwelt zu erschaffen, die sich live und auf Tonträger hormonell motivierend, inhaltlich befriedigend und groovig tanzbar manifestiert.

„Bislang vermittelten unsere Auftritte ausschließlich erschöpfte, glückliche und zufriedene Zuseher/Hörer/innen“, gibt sich Namensspender Hakon Hirzenberger – nebenbei auch noch Schauspieler, Intendant und Szene-Impresario – gelassen. „Sichert euch also rasch die Tickets unserer nächsten Konzerte, denn mit den Jungfrauen ist das so eine Sache. Feurig sind sie bei der Arbeit und verstreuen Unmengen an Testosteron unter ihren aufgeheizten Fans. Kommet schnell, sonst ist's vielleicht zu spät.“

Nach langer Probezeit in dunklen, feuchten Kellern, von der Außenwelt abgeschlossen, wagen sich Hakon & Die Jungfrauen nun an die Öffentlichkeit und präsentieren ihre jungfräulichen Songs. Eines vorweg: Es war nicht leicht eine Band mit durchwegs weiblicher Besetzung zusammenzustellen, in der die Musikerinnen dann auch tatsächlich zueinander passen, sich mögen und nicht zicken. „Umso stolzer sind wir nun“, so einmal mehr Meister Hakon, „lauter junge hoffnungsvolle Mitspielerinnen gefunden zu haben.“

Manche sagen, Hakon & die Jungfrauen klängen wie Element of Crime, andere meinen eher wie Rio Reiser. Deshalb höret selbst. Gehet hin und nehmet alle davon. With love!

Weitersagen:

GEMEINSAM INS THEATER

Noch keine Begleitung? Finden Sie Gleichgesinnte für Ihren Theaterbesuch - Nutzen Sie unser Service "Gemeinsam ins Theater"!

mehr erfahren!

  • Regie und Ausstattung

    Konzeption: Walter Gröbchen